Vorwärts Cottbus
Museumsseite

Seite: Saisonchronik 1957 → 2.DDR-Liga: BSG Stahl Thale (A)
Saison 1957 - 2.DDR-Liga - 13.Spieltag
Datum: 14.07.1957 | Ort: Sportpark, Thale | Zuschauer: 2.500
Schiedsrichter: Schleinitz (Dresden)

BSG Stahl Thale ()

ASK Vorwärts Cottbus

9 - 3
Programm Zeitungsbericht

-Kein Programm vorhanden-

Tore

1:0 Oberländer (5.)
1:1 Vasold (24.)
1:2 Vogt (27.)
2:2 Oberländer (32.)
3:2 Köhler (35.)
3:3 Vasold (48.)
4:3 Neufert (54.)
5:3 Oberländer (56., 3. Tor)
6:3 Thiele (58.)
7:3 Neufert (62.)
8:3 Weichler (68.)
9:3 Thiele (81.)

Aufstellung BSG Stahl Thale

Bethmann ‑ Bake, Trolldenier, Helm ‑ Heinicke, Feuerberg ‑ Thiele, Köhler, Oberländer, Neufert, Weichler

Trainer: Franz Thomas

Aufstellung ASK Vorwärts Cottbus

Hauswald - Klinnert, Knott, Kellner - Jung, Poguntke - Kreutzer, Vasold, Vogt, Zocher, Klinghammer

Trainer: Helmuth Rasche

Besonderes Vorkommnis / Sonstiges

das Heimrecht wurde kurzfristig getauscht, da in Cottbus nicht gespielt werden konnte

bei Stahl Thale stand der aus der Bundesrepublik zurückgekehrte frühere Auswahl- und Oberligaspieler Werner Oberländer wieder in der Aufstellung, dessen internationale Wechselsperre kurz zuvor abgelaufen war