Vorwärts Cottbus
Museumsseite

Seite: Saisonchronik 1967/68 → Testspiel: ZSKA Tscherweno Zname Sofia (H)
Saison 1967/68 - Testspiel
Datum: 15.11.1967 | Ort: Stadion 8.Mai, Cottbus | Zuschauer: 800

ASG Vorwärts Cottbus

ZSKA Tscherweno Zname Sofia ()

0 - 0
Programm Zeitungsbericht

-Kein Programm vorhanden-

Tore

-

Aufstellung ASG Vorwärts Cottbus

Egeler - Mühlchen - Wo. Schmidt, Dietrich, Duchrow - Matthey, Grigoleit - Meißner, Eick, Bogusch, Gajewski

Auswechslungen:
Bartusch für Mühlchen (54.)

Trainer: Hans-Jürgen Stenzel

Aufstellung ZSKA Tscherweno Zname Sofia

-

Besonderes Vorkommnis / Sonstiges

Als Meister Bulgariens kam ZSKA Tscherweno Zname (dt. Rote Fahne) Sofia 1967 im Europapokal der Landesmeister bis ins Halbfinale, wo erst im Entscheidungsspiel gegen Inter Mailand der Einzug ins Finale verpasst wurde. Aus der international erfolgreichen Elf der Gäste waren in Cottbus aber nur 3 Spieler (Kamenoff, Charalanoff und Atanassoff) dabei.

Der eingewechselte Wolfgang Bartusch spielte im Sturm, dafür rückte Manfred Bogusch in die Abwehr.