Vorwärts Cottbus
Museumsseite

Seite: Saisonchronik 1969/70 → DDR-Liga: 1. FC Magdeburg II (H)
Saison 1969/70 - DDR-Liga - 10.Spieltag
Datum: 02.11.1969 | Ort: Stadion 8.Mai, Cottbus | Zuschauer: 600
Schiedsrichter: Schröder (Eisenhüttenstadt)

ASG Vorwärts Cottbus

1. FC Magdeburg II ()

3 - 2
Programm Zeitungsbericht

-Kein Programm vorhanden-

Tore

0:1 G. Schellhase (8.)
1:1 Trunzer (36.)
1:2 Hirschmann (40.)
2:2 W. Gadow (55.)
3:2 Heintz (86.)

Aufstellung ASG Vorwärts Cottbus

Wi. Schmidt - Wo. Schmidt, W. Lehmann, L. Schmaler, Senkbeil - Heintz, W. Gadow, Mikosch - Trunzer, Bogusch, Cleve

Trainer: Hans-Jürgen Stenzel

Aufstellung 1. FC Magdeburg II

Moldenhauer - Gaube, R. Matthes, H. Steinborn, G. Zimmermann - Mewes, M. Briebach, Hirschmann - L. Posorski, H. Oelze, G. Schellhase

Trainer: Horst Ruddat

Besonderes Vorkommnis / Sonstiges

Der Magdeburger Torwart Hans-Georg Moldenhauer war von 1990 bis 2010 der erste Präsident des NOFV.