Vorwärts Cottbus
Museumsseite

Seite: Saisonchronik 1970/71 → DDR-Liga: BSG Motor WW Warnemünde (H)
Saison 1970/71 - DDR-Liga - 23.Spieltag
Datum: 18.04.1971 | Ort: Stadion 8.Mai, Cottbus | Zuschauer: 700

ASG Vorwärts Cottbus

BSG Motor WW Warnemünde ()

5 - 1
Programm Zeitungsbericht

-Kein Programm vorhanden-

Tore

1:0 Pawlack (41., Handelfmeter)
2:0 Lange (47.)
2:1 Geisendorf (52., Foulelfmeter)
3:1 Sack (75.)
4:1 Bohla (85.)
5:1 Finger (87., Eigentor)

Aufstellung ASG Vorwärts Cottbus

Wi. Schmidt - Pawlack, Sack, Wo. Schmidt, W. Lehmann - Mikosch, B. Dobermann, Bohla - Honko, Andrich, Freyer

Auswechslungen:
Lange für Andrich (46.)

Trainer: Heinrich Theißen (i.V.)

Aufstellung BSG Motor WW Warnemünde

P. Zetzsche - B. Schramm, Finger, S. Frost, Wieland - Mau, K. Albrecht, K. Zühlke - G. Müller, Feige, Geisendorf

Auswechslungen:
Höppner für K. Albrecht (48.)
Gallawitz für G. Müller (74.)

Trainer: Peter Klotzsch

Besonderes Vorkommnis / Sonstiges

Im Tor der Warnemünder begegnete Vorwärts Cottbus ein weiteres mal dem später als Schriftsteller bekannt gewordenen Peter Zetzsche (u.a. "Spuren im Sand", "Leuchtfeuer"), der zuvor 1968 für Sachsenring Zwickau einmal in der Oberliga ran durfte und dem man im Vorjahr in Magdeburg schon einmal gegenüberstand.