Vorwärts Cottbus
Museumsseite

Seite: Saisonchronik 1955 → 2.DS-Liga: BSG Einheit Greifswald (H)
Saison 1955 - 2.DS-Liga - 3.Spieltag
Datum: 10.09.1955 | Ort: Max-Reimann-Stadion, Cottbus | Zuschauer: 4.000
Schiedsrichter: Richter (Cottbus) i.V.

SK Vorwärts der KVP Cottbus

BSG Einheit Greifswald ()

1 - 3
Programm Zeitungsbericht

Tore

0:1 Kersten (50.)
1:1 Tews (51., Eigentor)
1:2 Kersten (73.)
1:3 Schuldt (89.)

Aufstellung SK Vorwärts der KVP Cottbus

Jaschke - Kellner, Mücklich, Ebert - Knott, Poguntke - Stenzel, M. Schiller, Vogt, Weigel, Schütze

Auswechslungen:
Trautmann für Vogt (80.)

Trainer: Gerhard Richter

Aufstellung BSG Einheit Greifswald

Kopp - Hanne, K. Holze, Kasch - H. Saß, Krebs - Stein, Schuldt, Tews, Kersten, Kirdorf

Trainer: Franz Schopp

Besonderes Vorkommnis / Sonstiges

Das Spiel wurde kurzfristig von Sonntag auf Samstag vorverlegt, alle wurden darüber informiert, nur nicht die Schiedsrichter. Deshalb mußte Richter von Lok Cottbus (Dieter?) kurzfristig einspringen. Das Spiel war Teil des Vorprogramms für die Zielankunft der DDR-Rundfahrt der Radrennfahrer.